Beratungsgespräch zwischen einer Patientin und einer Ärztin der Senologie

Klinik für Senologie
und Ästhetische Chirurgie

Brust ist unsere Kompetenz – Ästhetik unser Auftrag


 

Brust- und Brustkrebszentrum

Brust ist unsere Kompetenz – Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden unser Ziel.

In unserer Klinik behandeln wir gut- und bösartigen Brusterkrankungen auf höchstem Niveau.

Unser durch die Ärztekammer Westfalen-Lippe sowie durch die Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziertes Brustkrebszentrum ist in der Region fachlicher Behandlungshotspot.

Zur modernen Brustheilkunde gehört für uns selbstverständlich auch die Früherkennung von Brusterkrankungen der Frau jeden Alters. Dazu bieten wir Ihnen neben hochqualifizierter Ultraschalldiagnostik auch diverse Spezialsprechstunden an.

Unsere Patientinnen profitieren wohnortnah von modernster medizinischer Ausstattung und langjährig erfahrene Ärztinnen mit höchster Expertise. Alle Schritte der Behandlung finden Sie bei uns auf unserem Gesundheitscampus unter einem Dach vereint, von Diagnostik bis hin zu Operation und Nachsorge. Dabei orientieren wir uns an nationalen und internationalen wissenschaftlichen Standards. Wir sind Teil des Netzwerkes WestGoBreast.

Zudem bestehen enge Kooperationen mit dem hervorragend ausgestatteten Radiologie Center Niederrhein, welches sich in unserem Krankenhaus befindet und mit den Kliniken Essen Mitte.

 

Unsere Leistungen für Sie:

Kann man durch einen gesunden Lebensstil das Krebsrisiko bzw. das Rückfallrisiko senken? Eine Frage, die klar mit Ja zu beantworten ist!
Expert:innen sind sich mittlerweile einig, dass ein angemessener Lebensstil das Risiko, an Krebs zu erkranken, wesentlich reduzieren kann. Ein Patentrezept für ein Leben ohne Krebs gibt es nicht, jedoch allein durch eine Änderung der derzeit gängigen Ernährungsgewohnheiten könnte die Krebshäufigkeit um 30 bis 40 Prozent gesenkt werden.

Eine ausgewogene Ernährung mit viel Gemüse und Früchten und wenig tierischen Lebensmitteln kann das Risiko für verschiedene Krebsarten senken.
Ein gesunder Lebensstil zeichnet sich zudem durch ausreichende Bewegung, Nichtrauchen und geringen Alkoholkonsum aus.
Ausserdem ist die Bedeutung von Früherkennungs- und Vorsorgeuntersuchungen hervorzuheben. Genauso wichtig sind nach einer Erkrankung regelmässige Nachsorgeuntersuchungen.

Gerne beraten wir Sie hierzu in unserer naturheilkundlichen Sprechstunde (immer mittwochs 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr). In unseren Mind-Body-Medizin-Kursen zeigen wir Ihnen, wie Sie eine nachhaltig gesundheitsfördernde Lebenshaltung entwickeln und in Ihren Alltag integrieren können.

Diagnostik

  • Brustultraschall DEGUM II-Qualifikation, 3-D-Ultraschall, Elastographie und HD-Doppler
  • Stanz- und Vakuumbiopsie zur feingeweblichen Abklärung auffälliger Befunde der Brust (mit Biopsie-Ergebnis innerhalb von 24 - 48 Stunden) mit vorheriger präziser ultraschallgesteuerter Markierung
  • Mammographie und 3-D-Mammographie (Tomosynthese*), stereotaktische Markierungen und Biopsien durch das Radiologie Center Niederrhein im Hause.
  • Brust-MRT und MRT-gesteuerte Markierungen und MRT-gesteuerte Biopsien durch das Radiologie Center Niederrhein im Hause.
  • Kooperation mit dem bundesweiten Mammographie-Screening-Programm
  • Zweitmeinungs-Sprechstunde
  • Tägliche Brustsprechstunde
  • Humangenetische Beratung
  • Spezialsprechstunde: Fehlbildungsdiagnostik, Transident*, genetische Beratung, Brusterkrankungen bei Männern (z.B. Gynäkomastie)

Therapie

Operative Therapie:

  • Brusterhaltende Therapie (BET) bis hin zu komplexen plastisch-chirurgischen Eingriffen
  • Ästhetisch-rekonstruktive(r) Brustwiederaufbau, Brustangleichung, Bruststraffung, Brustvergrößerung mit unterschiedlichen Verfahren
  • Schonende Wächterlymphknoten* entfernung aus der Achselhöhle mit modernster Technik - auch ohne Radioaktivität

 

Systemische Therapie:

  • Stationäre und ambulante Chemotherapie (im hauseigenen ThEO)
  • Personalisierte Antikörpertherapie, Immuntherapie, Antihormontherapie
  • Studien auch im Rahmen des Studiennetzwerkes und Netzwerkmitglied von WestGoBreast
  • Kopfhautkühlsystem zur Haarverlustprävention unter Chemotherapie. Dieses Angebot, welches bis zu vierzig Prozent Haarerhalt bewirken kann, ist für unsere Patientinnen kostenfrei.
  • Integrative Onkologie begleitend zur Systemtherapie
  • Aromatherapie
  • Mind-Body-Medizin*

 

Strahlentherapie:

  • Strahlentherapie der Brust und Lymphabflusswege (in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner Strahlentherapie Wesel direkt am Standort)
  • Komplementärmedizinische Versorgung

Nachsorge

Im Rahmen der Nachsorge bieten wir Ihnen Präventionsmaßnahmen an, z.B.

  • Sport in der Krebsnachsorge (OTT, Achtsamkeitstraining)
  • Beratungen zur Wiederherstellung der Brust
  • Beratungen zur Lebensqualität (siehe Spezialsprechstunden)
  • Mamma Care Kurse
  • Therapeutic Touch Workshop für Angehörige

Senologie

Das Fachgebiet der Brustheilkunde (Senologie) gewinnt immer mehr an Bedeutung.

Erfreulicherweise steckt nicht hinter jedem Knoten eine Brustkrebserkrankung. Vielmehr können auch Mastopathien (vermehrtes Wachstum der Drüsenzellen), Zysten, Lipome und Adenome (gutartige Knoten) oder hormonelle Störungen ursächlich sein.

Trotzdem gilt: unklare Befunde, die im Rahmen einer Tast- oder Ultraschalluntersuchung der weiblichen Brust entdeckt werden, müssen umgehend abgeklärt werden!

Wir ermöglichen im Rahmen unserer täglichen Brust-Sprechstunde oder unserer Zweitmeinungssprechstunde kurzfristige Terminvergaben, damit:

  • erhobene Tastbefunde
  • Fehlbildungen oder Wachstumsstörungen der Brust
  • ungewöhnliches Brustwachstum bei Männern
  • eine Häufung von familiären Brusterkrankungen (genetische Veranlagung)
  • Implantat-Komplikationen
  • und andere Störungen/Probleme

rasch begutachtet werden können.

Sind Sie betroffen? Dann begeben Sie sich vertrauensvoll in unsere erfahrenen Hände, um letztendliche Gewissheit zu erhalten.

An Brustkrebs erkrankte Frauen betreuen wir kompetent in unserem zertifizierten Brustzentrum, welches wir seit 2004 betreiben. Die sehr hohe Zufriedenheit und Weiterempfehlungsbereitschaft unserer Patientinnen untermauern dessen exzellenten Ruf.

Komplementäre Onkologie

Unsere komplementärmedizinischen Angebote:

  • Mind-Body-Medizin (Gesundheitstraining)
  • Onkologische TrainingsTherapie (OTT)
  • Misteltherapie
  • Medizinische Mikropigmentierung
  • Psychoonkologie
  • Moderierte Gesprächskreise
  • Sozialberatung/ sozialmedizinische Angebote
  • Selbsthilfe nach Krebs
  • Mutmach-Angebote
  • Therapeutic Touch
  • Ernährungsberatung
  • Kunsttherapie
  • Aromapflege/Naturheilkunde (z.B. Akupunktur)
  • Aktion Busenfreundin (Mamma-Care-Kurse)
  • AktionB (Kooperation)

Ästhetische Chirurgie

Unsere Klinik bietet neben der operativen Therapie des Mammakarzinoms auch reine Schönheitsoperationen an, beispielsweise Vergrößerungen oder Verkleinerungen der Brust, Fettabsaugungen, Straffungsoperationen und Eigenfetttransplantation (Lipofilling).

Als Wahlleistungspatientin profitieren Sie nicht nur von unseren medizinischen Ausstattungen (Laminaflow-OP Säle, interdisziplinäre Intensivstation, 24-Stunden ärztliche und pflegerische Versorgung, sondern können während Ihres Aufenthaltes auch den Komfort und Hotelflair der Privatstation genießen.

Folgende ästhetischen/chirurgischen Eingriffe können unter Umständen auch als Kassenleistung abgerechnet werden:

  • angeborene Brustfehlbildungen, z.B. Rüsselbrust, Amazonensyndrom oder Polandsyndrom
  • Lipödem Grad 4
  • Makromastie
  • Bauchfettschürze

Sprechen Sie und an – wir beraten Sie gerne!

Happy Aging

Manchmal hinterlässt das Leben Spuren an unserem Aussehen, die uns in unserem Wohlbefinden einschränken. Gründe können eine Krankheit, Schwangerschaft, Stillzeit, ein Unfall und manchmal auch einfach nur die Natur oder das Lebensalter sein, die dazu führen, dass Frauen sich in „ihrer Haut“ nicht (mehr) wohl fühlen.

Doch das muss nicht sein! Für uns gehört ein harmonisches Körpergefühl zum Wohlergehen

eines Menschen dazu. Wir bieten Ihnen vielseitige und umfassende Behandlungen, denn Erhaltung und Wiederherstellung von Gesundheit, Wohlbefinden und Schönheit ist das Ziel unserer Arbeit.

 

Faltentherapie:

  • Filler
  • Botulinum
  • Fäden
  • Eigenfett
  • Plasmaenergie PlexR

 

Regenerative Behandlungen:

  • Eigenbluttherapie
  • Eigenfett
  • Hormone

 

Operative Therapien:

  • Brustoperationen
  • Fettabsaugungen
  • Straffungsoperationen

Kann man durch einen gesunden Lebensstil das Krebsrisiko bzw. das Rückfallrisiko senken? Eine Frage, die klar mit Ja zu beantworten ist!
Expert:innen sind sich mittlerweile einig, dass ein angemessener Lebensstil das Risiko, an Krebs zu erkranken, wesentlich reduzieren kann. Ein Patentrezept für ein Leben ohne Krebs gibt es nicht, jedoch allein durch eine Änderung der derzeit gängigen Ernährungsgewohnheiten könnte die Krebshäufigkeit um 30 bis 40 Prozent gesenkt werden.

Eine ausgewogene Ernährung mit viel Gemüse und Früchten und wenig tierischen Lebensmitteln kann das Risiko für verschiedene Krebsarten senken.
Ein gesunder Lebensstil zeichnet sich zudem durch ausreichende Bewegung, Nichtrauchen und geringen Alkoholkonsum aus.
Ausserdem ist die Bedeutung von Früherkennungs- und Vorsorgeuntersuchungen hervorzuheben. Genauso wichtig sind nach einer Erkrankung regelmässige Nachsorgeuntersuchungen.

Gerne beraten wir Sie hierzu in unserer naturheilkundlichen Sprechstunde (immer mittwochs 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr). In unseren Mind-Body-Medizin-Kursen zeigen wir Ihnen, wie Sie eine nachhaltig gesundheitsfördernde Lebenshaltung entwickeln und in Ihren Alltag integrieren können.

Diagnostik

  • Brustultraschall DEGUM II-Qualifikation, 3-D-Ultraschall, Elastographie und HD-Doppler
  • Stanz- und Vakuumbiopsie zur feingeweblichen Abklärung auffälliger Befunde der Brust (mit Biopsie-Ergebnis innerhalb von 24 - 48 Stunden) mit vorheriger präziser ultraschallgesteuerter Markierung
  • Mammographie und 3-D-Mammographie (Tomosynthese*), stereotaktische Markierungen und Biopsien durch das Radiologie Center Niederrhein im Hause.
  • Brust-MRT und MRT-gesteuerte Markierungen und MRT-gesteuerte Biopsien durch das Radiologie Center Niederrhein im Hause.
  • Kooperation mit dem bundesweiten Mammographie-Screening-Programm
  • Zweitmeinungs-Sprechstunde
  • Tägliche Brustsprechstunde
  • Humangenetische Beratung
  • Spezialsprechstunde: Fehlbildungsdiagnostik, Transident*, genetische Beratung, Brusterkrankungen bei Männern (z.B. Gynäkomastie)

Therapie

Operative Therapie:

  • Brusterhaltende Therapie (BET) bis hin zu komplexen plastisch-chirurgischen Eingriffen
  • Ästhetisch-rekonstruktive(r) Brustwiederaufbau, Brustangleichung, Bruststraffung, Brustvergrößerung mit unterschiedlichen Verfahren
  • Schonende Wächterlymphknoten* entfernung aus der Achselhöhle mit modernster Technik - auch ohne Radioaktivität

 

Systemische Therapie:

  • Stationäre und ambulante Chemotherapie (im hauseigenen ThEO)
  • Personalisierte Antikörpertherapie, Immuntherapie, Antihormontherapie
  • Studien auch im Rahmen des Studiennetzwerkes und Netzwerkmitglied von WestGoBreast
  • Kopfhautkühlsystem zur Haarverlustprävention unter Chemotherapie. Dieses Angebot, welches bis zu vierzig Prozent Haarerhalt bewirken kann, ist für unsere Patientinnen kostenfrei.
  • Integrative Onkologie begleitend zur Systemtherapie
  • Aromatherapie
  • Mind-Body-Medizin*

 

Strahlentherapie:

  • Strahlentherapie der Brust und Lymphabflusswege (in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner Strahlentherapie Wesel direkt am Standort)
  • Komplementärmedizinische Versorgung

Nachsorge

Im Rahmen der Nachsorge bieten wir Ihnen Präventionsmaßnahmen an, z.B.

  • Sport in der Krebsnachsorge (OTT, Achtsamkeitstraining)
  • Beratungen zur Wiederherstellung der Brust
  • Beratungen zur Lebensqualität (siehe Spezialsprechstunden)
  • Mamma Care Kurse
  • Therapeutic Touch Workshop für Angehörige

Senologie

Das Fachgebiet der Brustheilkunde (Senologie) gewinnt immer mehr an Bedeutung.

Erfreulicherweise steckt nicht hinter jedem Knoten eine Brustkrebserkrankung. Vielmehr können auch Mastopathien (vermehrtes Wachstum der Drüsenzellen), Zysten, Lipome und Adenome (gutartige Knoten) oder hormonelle Störungen ursächlich sein.

Trotzdem gilt: unklare Befunde, die im Rahmen einer Tast- oder Ultraschalluntersuchung der weiblichen Brust entdeckt werden, müssen umgehend abgeklärt werden!

Wir ermöglichen im Rahmen unserer täglichen Brust-Sprechstunde oder unserer Zweitmeinungssprechstunde kurzfristige Terminvergaben, damit:

  • erhobene Tastbefunde
  • Fehlbildungen oder Wachstumsstörungen der Brust
  • ungewöhnliches Brustwachstum bei Männern
  • eine Häufung von familiären Brusterkrankungen (genetische Veranlagung)
  • Implantat-Komplikationen
  • und andere Störungen/Probleme

rasch begutachtet werden können.

Sind Sie betroffen? Dann begeben Sie sich vertrauensvoll in unsere erfahrenen Hände, um letztendliche Gewissheit zu erhalten.

An Brustkrebs erkrankte Frauen betreuen wir kompetent in unserem zertifizierten Brustzentrum, welches wir seit 2004 betreiben. Die sehr hohe Zufriedenheit und Weiterempfehlungsbereitschaft unserer Patientinnen untermauern dessen exzellenten Ruf.

Komplementäre Onkologie

Unsere komplementärmedizinischen Angebote:

  • Mind-Body-Medizin (Gesundheitstraining)
  • Onkologische TrainingsTherapie (OTT)
  • Misteltherapie
  • Medizinische Mikropigmentierung
  • Psychoonkologie
  • Moderierte Gesprächskreise
  • Sozialberatung/ sozialmedizinische Angebote
  • Selbsthilfe nach Krebs
  • Mutmach-Angebote
  • Therapeutic Touch
  • Ernährungsberatung
  • Kunsttherapie
  • Aromapflege/Naturheilkunde (z.B. Akupunktur)
  • Aktion Busenfreundin (Mamma-Care-Kurse)
  • AktionB (Kooperation)

Ästhetische Chirurgie

Unsere Klinik bietet neben der operativen Therapie des Mammakarzinoms auch reine Schönheitsoperationen an, beispielsweise Vergrößerungen oder Verkleinerungen der Brust, Fettabsaugungen, Straffungsoperationen und Eigenfetttransplantation (Lipofilling).

Als Wahlleistungspatientin profitieren Sie nicht nur von unseren medizinischen Ausstattungen (Laminaflow-OP Säle, interdisziplinäre Intensivstation, 24-Stunden ärztliche und pflegerische Versorgung, sondern können während Ihres Aufenthaltes auch den Komfort und Hotelflair der Privatstation genießen.

Folgende ästhetischen/chirurgischen Eingriffe können unter Umständen auch als Kassenleistung abgerechnet werden:

  • angeborene Brustfehlbildungen, z.B. Rüsselbrust, Amazonensyndrom oder Polandsyndrom
  • Lipödem Grad 4
  • Makromastie
  • Bauchfettschürze

Sprechen Sie und an – wir beraten Sie gerne!

Happy Aging

Manchmal hinterlässt das Leben Spuren an unserem Aussehen, die uns in unserem Wohlbefinden einschränken. Gründe können eine Krankheit, Schwangerschaft, Stillzeit, ein Unfall und manchmal auch einfach nur die Natur oder das Lebensalter sein, die dazu führen, dass Frauen sich in „ihrer Haut“ nicht (mehr) wohl fühlen.

Doch das muss nicht sein! Für uns gehört ein harmonisches Körpergefühl zum Wohlergehen

eines Menschen dazu. Wir bieten Ihnen vielseitige und umfassende Behandlungen, denn Erhaltung und Wiederherstellung von Gesundheit, Wohlbefinden und Schönheit ist das Ziel unserer Arbeit.

 

Faltentherapie:

  • Filler
  • Botulinum
  • Fäden
  • Eigenfett
  • Plasmaenergie PlexR

 

Regenerative Behandlungen:

  • Eigenbluttherapie
  • Eigenfett
  • Hormone

 

Operative Therapien:

  • Brustoperationen
  • Fettabsaugungen
  • Straffungsoperationen

Unser Team ist für Sie da:

Dr. med. Daniela Rezek

Chefärztin der Klinik für Senologie und Ästhetische Chirurgie
Fachärztin für Frauenheilkunde
Master of Senology

Schwerpunkte:

  • Breastsurgeon (gemäß AWOgyn)
  • Ästhetisch-rekonstruktive Operation
  • Medikamentöse Tumortherapie
  • Zusatzbezeichnung integrative Medizin in der Onkologie
  • Zusatzbezeichnung Naturheilkunde (in Ausbildung)
  • DEGUM II Mammasonographie
  • Vorstandsmitglied AWOgyn, GÄCD
  • Auditorin DKG und Mitglied Societé Internationale de Senologie (SIS)

Dr. med. Irene Hainich

Leitende Oberärztin

Schwerpunkte:

  • Genetische Beratung
  • Senior-Mammaoperateurin
  • Komplementärmedizin
  • Ärztliches Qualitätsmanagement

Dr. med. Katrin Sawitzki

Oberärztin

Schwerpunkte:

  • Medikamentöse Tumortherapie
  • Zusatzbezeichnung Naturheilkunde (in Ausbildung)
  • Senior-Mammaoperateurin
  • Fachkunde Mammasonographie

Julia Terhorst

Assistenzärztin

Vereinbaren Sie Ihren Termin:

Sekretariat

Esfira Lehmkuhl

Tel.: 0281 106-2550
Fax: 0281 106-2559
E-Mail: senologie@evkwesel.de

Sprechzeiten

Montag: 8.00 - 16.30 Uhr 

Dienstag: 8.00 - 16.30 Uhr 

Mittwoch: 8.00 - 16.30 Uhr 

Donnerstag: 8.00 - 16.30 Uhr 

Freitag: 8.00 - 14.30 Uhr 

Unsere Sprechstunde:

In unserer Mamma-Sprechstunde klären wir alle unklaren Befunde der Brust ab. 

Wir bieten Ihnen: 

  • Diagnostik und Therapie von gutartigen und angeborenen Veränderungen der Brust 
  • Vor- und Nachsorgeuntersuchungen von Patientinnen mit Brustkrebs 
  • Beratung zum individuellen/familiären genetisch bedingten Brustkrebsrisiko  
  • Beratung zu ästhetischer Brustchirurgie 
  • Beratung zu plastischen, rekonstruktiven Operationsverfahren 
  • Individuelle Beratung und Behandlungsplanung 
  • Zweitmeinung 

Termin bitte über das Sekretariat der Klinik vereinbaren. 

Wir bieten Ihnen eine Zweitmeinungs-Sprechstunde an. Termine werden nach individueller Rücksprache über das Sekretariat vergeben. 

Patient:innen-Veranstaltungen des Brust- und Brustkrebszentrums finden Sie hier.

Unsere Veranstaltungen

Thema: Post San Antonio und QZ-quovadis?

  • Café Haus Aaper Busch . Aaper Weg 8 . 46485 Wesel
  • ab 19.00 Uhr
  • Conceptstore Nobel Poppy . Markt 13 . 46459 Rees

Thema: Selbstfürsorge

  • Café Haus Aaper Busch . Aaper Weg 8 . 46485 Wesel

Thema: Neues von der AGO, Schwerpunkt Nachsorge/integrative Onkologie: Mistel und Akupunktur

 

  • online

Mit Tanja Hesse (MBM)

Anmeldungen unter: daniela.rezek@evkwesel.de

  • 16.30 Uhr - 18.30 Uhr
  • Treffpunkt: Sekretariat Brustkrebszentrum (EG) EVK Wesel . Gesundheitscampus Wesel

Thema: Ultraschall hands on mit Übungsmöglichkeiten

  • Kasino (UG) . Gesundheitscampus Wesel . Schermbecker Landstraße 88 . 46485 Wesel
  • folgt
  • folgt

Körbchen mit Mehrwert

  • wird noch bekannt gegeben
  • Sanitätshaus FrauenHerz . Lomberstr. 4 . 46483 Wesel

Aktionstag mit Informationen, Austausch Vorträgen, Inhousemesse und vielen Mitmachangeboten.

 

  • 11.00 Uhr - 15.00 Uhr
  • Gusto by Cubes/Cubes, Rudolf-Diesel-Straße 115 in 46485 Wesel

Thema: Falldiskussion . Mein besonderer Fall in diesem Jahr . Planung und Ausblick 2025

  • online

Mit Oberärztin Dr. med. Irene Hainich (Klinik für Senologie und Ästhetische Chirurgie)

  • Im Kasino (UG) Gesundheitscampus Wesel

Für die Qualitätszirkel melden Sie sich bitte hier an:

Anmeldung *
Anmeldung

 

 


 

 

Aktion Busenfreundin

Wir halten Angebote mit gesundheitlichem Mehrwert vor, die für Frauen und deren besten Freundinnen bestimmt sind. So organisieren wir jedes Jahr anlässlich des Weltfrauentages (8. März) einen “Ladies-Event”.

Auch Vorsorge ist uns ein großes und wichtiges Anliegen! Wir bieten Mamma-Care-Kurse zur Selbstuntersuchung der eigenen Brust an. Dieses wissenschaftlich anerkannte Training am Silikon-Brustmodell vermittelt ein Gespür dafür, wie sich ein gut-, aber auch bösartige Knoten in der Brust anfühlen. Diese spezielle Methode kann dazu beitragen, eine eventuelle Brustkrebserkrankung rechtzeitig zu entdecken.

Ausgebildete Mamma-Care-Spezialistinnen unseres Krankenhauses leiten in dem Seminar jeweils maximal vier Teilnehmerinnen an, ihre eigene Brust zu "begreifen".

Bei Anmeldung unter Angabe des Stichwortes "Aktion Busenfreundin" sparen Frauen-Duos sogar Bares. Mehr Infos und Anmeldung unter Telefon (02 81) 106 - 55 63.

 

Aktion B

Der von Chefärztin Dr. med. Daniela Rezek gegründete Verein Aktion B(rustgesundheit) am Niederrhein e.V. schafft seit Dezember 2010 mit Aktionen, Lesungen und Ausstellungen eine nachhaltige Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit und hat das Ziel, die Brustgesundheit von Frauen in der Region zu fördern.

An Brustkrebs erkrankten und deshalb in finanzielle Not geratenen Frauen bietet Aktion B mit einem Hilfsfond Unterstützung an.

Mehr zum Verein

Wir sind Teil der AG Brustgesundheit des Kreis Wesel

Die Brustgesundheit ist uns in unserem zertifizierten Brust- und Brustkrebszentrum  eine echte Herzensangelegenheit. Daher sind wir nun stolz, Teil der neuen AG Brustgesundheit zu sein, die der Kreis Wesel zur Unterstützung und Förderung ins Leben gerufen hat. Denn im Kampf gegen Brustkrebs ist lokales Engagement und die Expertise vor Ort von unschätzbarem Wert. Brustkrebs ist immer noch eine der häufigsten Krebserkrankungen, die Frauen betrifft, aber auch Männer können betroffen sein. Früherkennung, Unterstützung und Aufklärung sind daher besonders wichtig. Als Teil dieses Engagements wird der Kreis Wesel im Mai am 2. Pink Walk Deutschland teilnehmen, um Bewusstsein zu schaffen und Solidarität zu zeigen und ruft alle Einwohnerinnen und Einwohner sowie Unternehmen und Organisationen dazu auf, sich am Pink Walk Deutschland zu beteiligen.

Die Arbeitsgruppe Brustgesundheit besteht aus Vertreterinnen und Vertretern der Krankenhäuser mit Senologieabteilung, der AOK Rheinland/Hamburg, dem Verein Aktion B, der Gleichstellungsstelle des Kreises und dem Gesundheitsamt.
Weitere Informationen zur Aktion gibt es hier.


Für Sie zum Download

Im Folgenden haben wir für Sie unsere Informationen zum Download für Sie zusammengestellt.

Senologie & Ästhetische Chirurgie

MammaCare

Brustpigmentierung

Pflege- und Sozialberatung

Psychoonkologie

Kunsttherapie


Frau im TV

Krank durch Silikonimplantate?

Sehen und hören Sie, was unsere Expertin Dr. med. Daniela Rezek in diesem interessanten WDR-Beitrag zu berichten hat.

 

Zur Mediathek


Interview

zum Thema Eigenfetttransplanation aus Magazin MAG, Ausgabe Winter 2023/24, S. 20-21

Hier lesen Sie mehr


DonnaMedica

Treten Sie ein und informieren Sie sich interaktiv und digital zum Thema Brustkrebs.

DonnaMedica

Ich bin auf der Suche nach …